Was ist ein Massagetherapeut?
ganzkörpermassage lernen
Ganzkörpermassage lernen
24. August 2018
was ist aromaölmassage - ausbildung
Was ist Aromaölmassage?
31. August 2018
Zeige Alle

Was ist ein Massagetherapeut?

was ist ein massagetherapeut
was ist ein Massagetherapeut

whitesession / Pixabay

Unser Angebot der 6-tägigen Intensivausbildung zum Massagetherapeut/-in kann besonders für diejenigen Personen interessant und wertvoll sein, die in einer kurzen Zeit die besten und effektivsten Massagetechniken erlernen wollen, um diese fachgerecht, selbstständig und eigenverantwortlich auszuführen. Dazu gehören Klassische Ganzkörpermassage, Sport-Massage, Mobile Massage, Sport-Taping und Triggerpunktbehandlung, die zugleich die fünf Hauptmodule unserer Intensivausbildung darstellen.

Unser Angebot ist offen für alle volljährigen Personen ohne weitere zu erfüllende Voraussetzungen und kann an 3 Standorten in Anspruch genommen werden und zwar in Offenbach, Tegernsee und ebenfalls in Berlin. Es ist genauso für Neulinge, Umschüler/-innen wie Erfahrene geeignet, die ihre beruflichen Tätigkeiten im perspektivenreichen Bereich Wellness, Entspannung und Prävention gern ausüben wollen. Einer spannenden Mitarbeit mit Hotels mit Wellness- und/oder Massageabteilungen, in Sport- und Fitness-Studios, Schwimmbädern und Saunen, Kosmetikstudios sowie Gesundheitszentren steht dann nichts entgegen.

 

Massagetherapeut Ausbildung als Basis für ihre Selbständigkeit

Unsere 6-tägige Massageschulung zum Massage-Therapeut/-in ist außerdem für diejenigen Personen die beste Wahl, die an der Eröffnung einer eigenen Praxis für Massage und Wellness interessiert sind beziehungsweise auch einen Dienst der zukunftsorientierten Mobilen Massage für Privatkunden, Unternehmen sowie im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen anbieten wollen.

Darüber hinaus kann unser Angebot für bereits erfahrene Wellness-Therapeuten attraktiv sein, die ihr Fachwissen und praktische Fertigkeiten erweitern wollen. Während sie als Wellness-Therapeuten vorwiegend mit speziellen Massageformen, wie z.B. Hot Stone Massage, Lava Shells Massage, Aromaölmassage oder Fußreflexzonenmassage arbeiten sowie den Behandlungsschwerpunkt auf  Lymphdrainage für Wellness, Entspannung und Prävention oder auch Cellulite-Behandlung legen, können sie als Massage-Therapeuten für eine mehr handfeste Arbeit mit den Sportlern oder im Fitnessstudio effektiv vorbereitet werden.

 

Das Programm der 6-tägigen Massageausbildung

zum Massage-Therapeut/-in gestaltet sich wie folgt:

1.-2. Kurstag

Massage Ausbildung zur MassagetherapeutIn

Die ersten zwei Tage sind der Klassischen Ganzkörpermassage gewidmet. Die Kursteilnehmer/-innen werden mit der Lagerung und Behandlungsvorbereitung sowie mit den Grifftechniken der Klassischen Ganzkörpermassage vertraut gemacht. Sie erfahren ebenfalls über Indikationen und Kontraindikationen für eine Klassische Massage. Es werden darüber hinaus die Wirkungsweise der Klassischen Massage und anatomische Grundlagen auf der einen Seite sowie die Berufs- und standesrechtliche Grundlagen auf der anderen Seite vermittelt. Im Rahmen des praktischen Teils beider Kurstage wird außerdem ein tiefer Einblick in die Massagetechniken des Rückens, der unteren und oberen Extremität sowie in die weiteren Teilkörpermassagen wie Schulter-Nacken-Massage, Kopf- und Gesichtsmassage, Arm- und Handmassage und Bein- und Fußmassage gegeben. Den theoretischen Teil ergänzen die praktische Einübung einer Ganzkörpermassage / Wellnessmassage und daran anknüpfend die Handhabung und Durchführung einer Heißen Rolle als Wärmeanwendung.

 

3. Kurstag

Der Schwerpunkt liegt auf der Sport-Massage. Die Kursteilnehmer/-innen erlernen an diesem Tag die wichtigsten Griff- sowie krampflösende Techniken. Sie bekommen ebenfalls wertvolle Anleitungen zu Dehnungen, Schüttelungen und Vibrationen. Der theoretische Teil dieses Kurstages wird außerdem den Grundlagen der menschlichen Anatomie im Lendenbereich, Bauch sowie unterer Extremität gewidmet. Am Schluss bekommen die Kursteilnehmer/-innen die Möglichkeit für die Einübung und Durchführung einer Sport-Massage.

 

4. KurstagTaping Kurs

Im Mittelpunkt steht Sport-Taping. Die Kursteilnehmer/-innen erfahren an diesem Tag über vier Grundtechniken und zwar über Muskel Technik, Ligament Technik, Faszien Technik und Korrektur Technik. Sie lernen ebenfalls, wie sie mit dem Material Tape umgehen sowie prophylaktische Anwendung am Muskel bei Sportlern anwenden sollten.

 

 

5 Kurstag

Die große Aufmerksamkeit wird der Triggerpunkt Behandlung geschenkt. Die Kursteilnehmer/-innen werden an diesem Tag mit der Lagerung und Behandlungsvorbereitung vertraut gemacht. Sie erfahren ebenfalls über Indikationen und Kontraindikationen für diese Behandlungsform und werden die Wirkungsweise dieser Präventivtechnik kennenlernen. Praktische und palpartorische Übungen, welche sie nach der absolvierten Ausbildung fachgerecht sowohl an den Kunden/-innen als auch an sich selbst durchführen können, ergänzen den theoretischen Teil dieses Tages auf wertvolle Weise.

 

6. Kurstag

Das große Thema wird die Mobile Massage sein. Die Kursteilnehmer/-innen werden sich an diesem Tag die fundamentalen Griff- und Druckpunktechniken zu Eigen machen. Daran anschließend werden sie den Behandlungsablauf einüben und eine Mobile Massage / Stuhlmassage durchführen.

Die Arbeitsprobe stellt eine ca. 15 Minuten dauernde Teilmassage dar. Darüber hinaus wird eine einführende Beratung zur Existenzgründung gewährleistet. Am Schluss findet die Zertifikatsvergabe statt.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der genaue Ablauf der 6-tägigen Intensivausbildung zum Massage-Therapeut/-in kann variieren, auch wenn er sich nach allen angegebenen Inhalten ausrichten wird.

 

Ihr Zertifikatmedios seminare zertifikat

Nach dem erfolgreichen Abschluss der 7-tägigen Intensivausbildung zum Massage-Therapeut/-in erhalten Sie das entsprechende Zertifikat.  Ihr Zertifikat als „Massagetherapeut“ oder “ Massagetherapetin“ erhalten sie auf uhren Namen ausgestellt. Zusätzlich stellen wir 5 Zertifikate für die folgenden von Ihnen erworbenen Einzelqualifikationen aus:

 

Massage-Praktiker/-in

Sportmassage-Praktiker/-in

Sport-Taping

Triggerpunkt-Behandler/-in

Mobile-Massage-Praktiker/-in

 

Das unvermeidlich Kleingedruckte 😉

Dabei muss beachtet werden, dass die Intensivausbildung zum Massage-Therapeut/-in, ähnlich wie alle anderen in Deutschland im Wellnessbereich angebotenen Ausbildungen, nicht mit einer staatlich anerkannten Ausbildung, wie z.B. zum staatlich geprüften Masseur/-in und Bademeister/-in oder Physiotherapeut/-in gleichzustellen sind.

Die 6-tägige Intensivausbildung zum Massage-Therapeut/-in absolvieren Sie für den Gesamtpreis von € 995,00. Dieser inkludiert Skripte, Pausengetränke und Zertifikate. Für diejenigen Personen, die sich bis zu einem Monat vor dem Kursbeginn anmelden, beträgt der Gesamtpreis nur € 920.

Für diejenigen Personen, die einzelne Kurse im Rahmen der klassischen Ganzkörpermassage, Mobile Massage, Triggerpunktbehandlung, Sport-Massage und Sport-Taping, welche die Bestandteile unserer Intensivausbildung zum Massage-Therapeut/-in sind, bereits absolviert haben, wird der Preis für jeden bei uns absolvierten Kurstag um 100 € verringert.

Rechtliche Grundlagen:vom Regierungspräsidium Darmstadt anerkannt als Weiterbildungsanbieter

Es muss beachtet werden, dass unsere Masseur- bzw. Wellnessmasseur-Ausbildungen nicht mit einer staatlich anerkannten Ausbildung, wie z.B. zum staatlich geprüften Masseur/-in und medizinischen Bademeister/-in bzw. Physiotherapeut/-in gleichzusetzen sind.

Es handelt sich hier sowohl begrifflich als auch inhaltlich um unterschiedliche Berufe. Während die Absolventen/-innen unserer Masseur- bzw. Wellnessmasseur-Ausbildungen ihre umfassenden Tätigkeiten an gesunde Kunden/-innen richten, um deren Wohlbefinden zu steigern, sind die staatlich geprüften Masseurs und medizinische Bademeisters bzw. die Physiotherapeuten laut dem Masseur- und Physiotherapeutengesetz (MPhG) dazu berechtigt, ihre heilenden medizinischen Behandlungen an kranken Personen durchzuführen.

Für weitere Fragen stehen auch wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite! Bitte treten Sie mit uns in Kontakt unter: 069-13820894. Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

 

Viele Grüße

Uwe Goy-Schröder und das Team von Medios Seminare

 

PS: Wenn sie ihre Therapeut-Ausbildung eher mit dem Schwerpunkt Spa & Wellness verbinden wollen ,empfehlen wir ihnen die WellnesstherapeutIn Ausbildung

 

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?