Ganzkörpermassage lernen
kosmetische lymphdrainage mit cellulite behandlung kopfbehandlung medios seminare
Was ist kosmetische Lymphdrainage?
21. August 2018
was ist ein massagetherapeut
Was ist ein Massagetherapeut?
26. August 2018
Zeige Alle

Ganzkörpermassage lernen

ganzkörpermassage lernen

Mariolh / Pixabay

ganzkörpermassage lernen München Frankfurt BerlinWer sich für Ganzkörpermassage interessiert und diese in Zukunft professionell anwenden möchte, sollte sich für den Kurs mit dem Bildungsziel Massagepraktiker entscheiden. Es handelt sich um ein innovatives, abwechslungsreiches Berufsbild aus dem Bereich Wellness. Sie können nach dem Massage Kurs ihr erworbenes Wissen direkt praktisch anwenden.
Im Massage Kurs erfahren Sie alles, was Sie zur legalen Ausübung der Wellness-Ganzkörpermassage wissen müssen. Sie können damit beispielsweise neben- oder hauptberuflich arbeiten oder sich mit der Zeit ein zweites berufliches Standbein schaffen.

Selbstverständlich sind unsere Kurse auch für Absolventen geeignet, die die verschiedenen wohltuenden Massagetechniken einfach für sich privat oder bei ihrem Partner oder im Freundeskreis anwenden möchten. Im Verlaufe des Kurses werden wir alle ihre Fragen beantworten, sodass Sie sich bei ihrer neuen, aufregenden Tätigkeit immer auf der sicheren Seite fühlen. Denn uns ist es wichtig, dass Sie optimal auf die spannende Tätigkeit der Wellnessmassage vorbereitet werden, sodass Sie mit Empathie und Begeisterung für die Sache auf ihre Klienten eingehen können.

 

Was sie im Massagepraktiker Kurs erwartet

Der Massage Kurs dauert 2 Tage und wir werden die Zeit gut nutzen, um mit Ihnen gemeinsam die vielen Vorteile der klassischen bzw. schwedischen-Massage zu vermitteln. Freuen Sie sich auf die praktische Arbeit mit unserem Dozententeam und tauschen Sie sich mit anderen Teilnehmern über die Vielseitigkeit und Anwendungsmöglichkeiten von Wellnessmassagen aus. Selbstverständlich wird keine Langeweile aufkommen, denn wir sorgen stets für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen theoretischen und praktischen Lehrinhalten.
Bedenken Sie, dass an unserem Massage Kurs auch Menschen teilnehmen, die noch über kein solides Basiswissen verfügen, die Erarbeitung gewisser theoretischer Grundlagen ist daher für eine spätere erfolgreiche Arbeit als Massagepraktiker unerlässlich. Am Ende des zweitägigen Kurses werden Sie also nicht nur alle Griffe beherrschen, die für eine Wellness Ganzkörpermassage erforderlich sind, sondern Sie werden auch mit allen Begriffen vertraut sein, die ein Massagepraktiker im Hinblick auf seine Arbeit zu Hause oder in der eigenen Praxis beherrschen muss.

Sie werden nach erfolgreicher Beendigung des Kurses ganz sicher in der Lage sein, eine wohltuende Ganzkörpermassage anwenden zu können. Für jeden Klienten ein besonderes Wellnesserlebnis und eine totale Entspannung für Körper, Geist und Seele. Eigenständig, professionell und vor allem zertifiziert werden Sie gegenüber dem Rat suchenden Klienten als professioneller Ansprechpartner für Wellnessmassage auftreten. Vielleicht haben Sie nach dem Kurs zum Massagepraktiker noch Interesse an einer unserer Ausbildungswochen. Darüber freuen wir uns und rechnen Ihnen den Kurs zum Massagepraktiker selbstverständlich an.

ganzkörpermassage lernen bei medios seminare

Mariolh / Pixabay

Unsere Homepage informiert Sie immer tagesaktuell über Termine, Preise und freie Plätze. Unsere Massageschulen befinden sich derzeit an 3 Standorten, zwischen denen Sie wählen können. Sie können sich an diesen Kursstandorten für einen Massage Kurs anmelden um die Vorzüge der klassischen Ganzkörpermassage kennen zulernen.

  • Offenbach in der Nähe von Frankfurt am Main
  • in Tegernsee bei München
  • Berlin

 

Ganzkörpermassage lernen leicht gemacht

Alles, was Sie über Massagetherapie und Wellnessmassage wissen müssen, wird Ihnen in dem 2-tägigen Massage Kurs mit insgesamt 15 Unterrichtsstunden vermittelt. Der Kurs beginnt an beiden Tagen jeweils um 10:00 Uhr und endet jeweils gegen 16:30 Uhr. Grundsätzlich ist der qualifizierte Massagekurs für jeden geeignet, der etwas über die Massagetechnik und praktischen Anwendungsmöglichkeiten einer Ganzkörpermassage verstehen lernen möchte. Wir setzen keinerlei Vorkenntnisse voraus und bitten die Teilnehmer, möglichst bequeme und lockere Kleidung mitzubringen.
Unser hoch qualifiziertes Dozententeam besteht aus staatlich anerkannten Therapeuten mit langjähriger Massageerfahrung. Wir legen großen Wert auf die Praxisbezogenheit unseres bewährten Massagekurses. Die dennoch notwendigen theoretischen Inhalte umfassen etwa 10 Prozent, die restlichen 90 Prozent sind dann rein praxisbezogen, sodass Sie sich als Kursteilnehmer auf viel praktische Erlebnisse freuen dürfen. Unsere Ausbildung zum qualifizierten Massagepraktiker stellt auch die Grundlage für viele weitere Massagearten dar, für die Sie sich später, wenn gewünscht, ebenfalls qualifizieren können. Wir beraten Sie dazu jederzeit, für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 069-13 820 894 zur Verfügung.

 

Inhalte des Ganzkörpermassage Kurses

Am ersten Tag stehen Lagerung und Behandlungsvorbereitungen, ihre eigene Körperhaltung, sowie Grifftechniken der klassischen Massage, Indikationen und Kontraindikationen und die Massageschulung in ganzkörpermassageWirkungsweise der klassischen Massage im Vordergrund. Neben den verschiedenen Massagetechniken im Sitzen und im Liegen für die einzelnen Körperpartien werden am ersten Tag auch berufs- und standesrechtliche Grundlagen erörtert, die von Bedeutung sind, falls Sie sich nach dem Kurs mit einer eigenen Wellnesspraxis selbstständig machen möchten.
Am zweiten Tag wird das Gelernte nochmals vertieft und wiederholt und es findet eine komplette Anwendung der Massagetechnik des Rückens sowie der unteren und oberen Extremität statt. Der Kurs endet mit der Zertifikatsvergabe. Als Kursteilnehmer fragen Sie sich zurecht, was eigentlich den Wellnessmasseur oder den Massagepraktiker vom Masseur unterscheidet. Der Massagepraktiker arbeitet ausschließlich im Wellnessbereich und daher präventiv, also krankheitsvorbeugend. Der Masseur arbeitet auf Anweisung eines Arztes und kann über die Krankenkasse abrechnen.

Ein Massagepraktiker, Wellnessmasseur, Wellnesstherapeut oder Massagetherapeut bietet seine Dienstleistung einer Ganzkörpermassage ausschließlich freiberuflich als Selbstzahlerleistung an. Er stellt keine Diagnosen und bietet seine Massageanwendungen zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens für seine Klienten an.

Heilsame Berührungen in Form von wohltuenden Massagen waren schon bei den Indern vor über 5000 Jahren eine wirksame Methode zur Gesunderhaltung. Auch in der chinesischen Heilkunde können Ganzkörpermassagen in der Prävention und Krankheitsverhütung auf eine Jahrtausende lange Tradition zurückblicken. Jeder Heilkundige sollte die Kunst des Reibens und Knetens beherrschen, dieser Überzeugung war bereits schon Hippokrates. Massagen in allen ihren Formen sind seit dem Ende des 19. Jahrhunderts medizinisch anerkannt und wurden seither stetig optimiert und weiterentwickelt.

 

Beachten sie auch das „Drumherum“

Vom Regierungspräsidium Darmstadt anerkannter Bildungsträger für Fort., Aus- und Weiterbildung im Wellnessbereich

Um sich während einer Ganzkörpermassage wohlfühlen zu können und ganz fallen zu lassen sind auch eine gediegene Atmosphäre oder der Einsatz von wohlriechenden Ölen erforderlich. Ausreichend frische Luft bei angenehmer Raumtemperatur fördern die Entspannung ebenfalls. Die Ganzkörpermassage verwöhnt nicht nur die Sinneszellen der Haut durch ihre geübten Berührungen, sondern entspannt auch tiefere Schichten der Muskulatur. Wohlbefinden und Gesundheit werden verbessert und erhalten, auf emotionaler Ebene werden die Sinne geschärft. Auf Körper und Geist wirken die positiven Energien einer professionell ausgeführten Ganzkörpermassage gleichermaßen positiv. Gute Laune und Energie werden gespendet, Blockaden gelöst. Nebenbei verschönert sich durch die Anwendung der Ganzkörpermasage auch das Hautbild, denn durch die sanften Massagegrifftechniken wird auch die Durchblutung gefördert. Viele Klienten gönnen sich deshalb dieses Massageerlebnis gerne in regelmäßigen Abständen.

Das Seminar Massagepraktiker vermittelt ihnen umfassend das nötige Know How für eine fundierte Ganzkörpermassage und dieser Kurs ist die Grundlage für viele weitere interessante Wellness-Massagetechniken. Wenn sie tiefer in diese interessante Materie einsteigen wollen bieten wir auch die sechstägigen Ausbildungen zum Wellnesstherapeut oder Massagetherapeut an.

Melden sie sich jetzt für Ihren Massagekurs an. Wir freuen uns auf Sie.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?