Was ist Kräuterstempelmassage?
was ist aromaölmassage - ausbildung
Was ist Aromaölmassage?
31. August 2018
was ist zirbenholzmassage ausbildung
Was ist die Zirbenholzmassage?
12. September 2018
Zeige Alle

Was ist Kräuterstempelmassage?

was ist Kräuterstempelmassage - Ausbildung bei Medios Seminare

was ist Kräuterstempelmassage - Ausbildung bei Medios Seminare

Die traditionelle Kräuterkunde ist bereits seit dem Altertum in Europa bekannt. Die Menschen haben die Eigenschaften und Wirkungsweisen von Pflanzen und Heilkräutern von Generation zu Generation weitergegeben. Unsere Vorfahren wussten, welche Kräuter am besten bei Verspannungen, Entzündungen oder Krämpfen halfen. Auch in Thailand, Indien und Indonesien werden die Kenntnisse zu den dort vorkommende Pflanzen und Gewürzen seit Jahrtausenden in der traditionellen Heilmedizin genutzt. Daraus entstanden ist unter anderem die Kräuterstempelmassage, auch unter den Begriffen „Pantai Luar“ in Thailand oder Indonesien und unter „Pinda Sveda“ in Indien bekannt. Dort gliedert sie sich als eine Therapiemöglichkeit in der ayurvedischen Medizin ein. Diese Massagetechnik erfreut sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit in Wellnesshotels und Kosmetikstudios. Ihr vorrangiges Ziel: Körper und Geist ins Gleichgewicht zu bringen.

 

In der Kräuterstempelmassage vereinen sich die Kraft der Kräuter mit angenehmer Wärme

Bei der Kräuterstempelmassage werden in einem Leintuch bestimmte Pflanzen und Gewürze kombiniert, um die gewünschte Wirkungsweise zu erreichen. Das gebundene Leintuch, Kräuterstempel genannt, wird anschließend im Wasserdampf oder im Wasserbad auf ca. 65°C bis 80°C erhitzt und als Werkzeug für eine Massage auf Gesicht und Körper eingesetzt. Es ist auch möglich, die Kräuterstempel in heißem Öl zu erhitzen, jedoch liegen hier einerseits die Temperaturen viel höher, bei ca. 110°C, andererseits steigt der Ölverbrauch pro Behandlung stark an.

 

Heilkräuter enthalten verschiedene Wirkstoffe in unterschiedlicher Konzentration. Ist diese zu niedrig, tritt der gewünschte Effekt nicht ein. Ist sie dagegen zu hoch, kann die Pflanze wie ein Gift wirken. Daher beinhaltet die Fortbildung zur Kräuterstempelmassage bei Medios-Seminare eine Einführung in die traditionelle Heilkräuterkunde. Sie erfahren, wofür zum Beispiel Kamille, Arnika, Eukalyptus und Zimt verwendet werden können. Die Wirkungsweisen beruhen auf den überlieferten Erkenntnissen der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde).

 

Für eine effektive Massage ist die Qualität der ausgewählten Pflanzen entscheidend. Bei selbst gesammelten Kräutern können Sie nicht sicher sein, in welcher Konzentration der erforderliche Wirkstoff vorliegt. Wenn Sie die Heilpflanzen dagegen in der Apotheke, im Reformhaus oder im Naturkostfachgeschäft kaufen, haben Sie Sicherheit über deren Herkunft, Qualität und Zusammensetzung.

 

Neben der Verwendung von Lein-, Baumwoll- oder Seidentüchern, die angenehm auf der Haut liegen, ist die Auswahl des richtigen Massageöls entscheidend. Jojobaöl mit seinen feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften oder Mandelöl, das die Haut zart und geschmeidig macht, eignen sich besonders gut. Aber auch Sesamöl oder Sonnenblumenöl, eine preiswerte Alternative, tragen mit ihren durchblutungsfördernden oder entschlackenden Wirkungsweisen zum Erfolg der Massage-Behandlung bei.

 

Zu Beginn der Wellness-Therapie reiben Sie die zu massierenden Stellen und Energieleitbahnen mit einem angenehm erwärmten Öl ein. So öffnen sich die Poren und ermöglichen eine bessere Aufnahme der pflanzlichen Wirkstoffe. Mit den stark erhitzten Kräuterstempeln tupfen Sie sanft auf die Haut Ihres Patienten. Wenn die Temperatur langsam sinkt, können Sie die Druckmassage mit den Kräuterstempeln stetig erhöhen und in langen oder kreisenden Bewegungen zum Beispiel über Rücken oder Dekolleté fahren. Diese Massage-Technik kann sowohl in der Bauch- als auch in der Rückenlage über den gesamten Körper angewendet werden. Wie die Behandlung genau erfolgen muss und welche Dinge zu beachten sind, erlernen Sie in der Ausbildung Kräuterstempelmassage bei Medios-Seminare.

 

Die positive Wirkung der Kräuterstempelmassage: „Auf zu neuen Ufern“

 

Bei der Kräuterstempelmassage spielen die Massage-Technik, die Wärme der Kräuterstempel, die Wirkungsweisen der verwendeten Heilpflanzen und Gewürze sowie ihr Duft eng zusammen. Sie ermöglichen Ihren Patienten eine wohltuende Entspannung. Stauungen und Blockaden in den Energiebahnen lösen sich, verspannte Muskeln werden gelockert. Zudem können die Durchblutung und der Lymphfluss angeregt werden. Zitronenschalen zum Beispiel wirken entschlackend, besonders auch in Verbindung mit Sonnenblumenöl. Stiefmütterchen dagegen helfen bei fettiger Haut und Schachtelhalm bei rheumatischen Beschwerden und Gicht. Während der Massage wird das Immunsystem gestärkt und der Stoffwechsel angeregt. Die Wärme der Kräuterstempel führt zu einer besseren Durchblutung des Körpers. Nicht ohne Grund heißt „Pantai Luar“ auf Deutsch „Auf zu neuen Ufern“. Mit der Auswahl der richtigen Heilkräuter können Sie die Kräuterstempelmassage auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Patienten anpassen. Sie werden es Ihnen danken, denn sie werden sich wie neu geboren fühlen.

 

Erlernen Sie die Kräuterstempelmassage in einer Schulung bei Medios-Seminare

 

Die Massageschule Medios-Seminare bietet Ihnen ein eintägiges Intensiv-Seminar in der Kräuterstempelmassage an. Die Weiterbildung ist an beiden Ausbildungsstandorten in Offenbach bei Frankfurt/Main und in Tegernsee bei München möglich. Wie alle Fortbildungen von Medios-Seminare werden die Workshops sehr praktisch gestaltet und mit theoretischem Wissen untermauert. Nach Abschluss der Ausbildung können Sie eine 45-minütige Behandlung bereits selbstständig durchführen.

 

Neben der Geschichte dieser Massagetechnik führt Sie unsere qualifizierte Dozentin Melanie Kohlert, von Beruf Heilpraktikerin, in diesem Seminar in die traditionelle Phytotherapie ein. Sie lernen, welche Pflanzen für welche Arten von Beschwerden oder Wirkungsweisen angewendet werden können, aber auch, in welchen Fällen von einer Kräuterstempelmassage abgeraten wird. So können Sie Ihren Patienten bzw. Kunden eine sichere und entspannende Massage gönnen. Sie erfahren in der Schulung, wie Sie die Kräuterstempel fachgerecht selbst herstellen können und wie sie im Rahmen einer Massage angewendet werden. Dabei betrachten Sie sowohl eine Massage in Rückenlage als auch in Bauchlage. Um die Kräuterstempelmassage abzurunden, erlernen Sie in dieser Massageausbildung zudem die Garshan Seidenhandschuh-Massage. Bei dieser Trockenmassage, das heißt, hier werden kein Massageöl oder sonstige flüssige oder feuchte Substanzen verwendet, massieren Sie den gesamten Körper Ihres Patienten mit den seidenen Handschuhen. Die Haut wird sanft gepeelt, die Durchblutung angeregt. Durch die Behandlung kann Cellulite reduziert werden. Dieses Peeling bildet den Abschluss einer Kräuterstempelmassage. Welche Elemente Sie in Ihr Wellness-Angebot einbauen, bleibt Ihnen überlassen.

 

Wenn Sie neben der Kräuterstempelmassage noch zusätzlich sich umfassend in Wellnessmassagen ausbilden lassen wollen, empfehle ich ihnen unsere Wellnesstherapeut Ausbildung in Tegernsee bei München,Offenbach bei Frankfurt am Main und Berlin.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?